Aktivitäten

Fein und gar nicht so klein

Brigels gehört zu den Orten mit der längsten Sonnenscheindauer der Schweiz. Das Skigebiet ist die Nummer eins beim ADAC in der Kategorie «klein und fein». Der Golfplatz auf dem Brigelser Panorama-Plateau ist bereits legendär und die unzähligen, lauschigen Grillstellen im Sommer echte Publikumsmagnete! Der höchstgelegene Fichtenurwald Europas ist hingegen noch ein Geheimtipp. Er heisst Uaul Scatlè und liegt, na wo wohl! Brigels ruft – entdecken Sie einen ganz besonderen Ort!


Das Dorf Brigels

Der uralte Dorfkern, die vielen Holzhäuser, braungebrannt von der Bergsonne – nein, das Dorf Brigels, oder Breil, wie es rätoromanisch heisst, ist noch nicht in der Gegenwart angekommen. Hier ticken die Uhren noch anders. Wer sollte den Brigelsern auch von unserer hektischen Zeit erzählen? Durchgangsverkehr gibt es hier keinen und die wenigen Feriengäste wollen ihre Erholungsoase genauso erhalten, wie sie jetzt ist: Ein sonniges Paradies, ein Kleinod, weit weg von jedem Alltag.



Sommer

Der Bergsommer. Er war schon immer kürzer und intensiver als der Sommer in den Flachländern. So auch hier: In den Sommermonaten verwandelt sich die Bergwelt rund um Brigels in ein herrliches Naturparadies. Ganz allein für Sie, denn Massentourismus und «Völkerwanderungen» kennt man hier nicht. Entspannen Sie sich, entdecken Sie die Natur und staunen Sie! – Gründe dafür gibt es mehr als genug, denn das Freizeitangebot ist riesig: Wandern, Biken, Golfen, Tennis spielen, Klettern und Nordic Walking. Selbst Riverrafting ist in der nahen Rheinschlucht möglich.

Golf

Brigels. Bei uns liegt auch einer der schönsten Golfplätze der ganzen Schweiz. Auf dem sonnenverwöhnten Plateau Tschuppina erwartet Sie eine wunderbare 9-Loch-Golfanlage. Und wie kommt man dorthin? – Direkt vom Hotel zu Fuss in wenigen Minuten! Die Kulisse macht das Erlebnis gleich doppelt so schön! Und weil Abwechslung das Leben süss macht, finden Sie in der näheren Umgebung noch zwei weitere Golfplätze, die sich lohnen: Ein weiterer 9-Loch in Sedrun (28 km) und etwas näher die 18 Löcher von Buna Vista Golf in Sagogn (21,5 km).

Wandern

Vom entspannenden Spaziergang vor dem Dinner bis zur Mehrtagestour ins Hochgebirge, in Brigels finden Sie für jeden Willen den passenden Weg. Dafür sorgen über 150 Kilometer Wander- und Bergwanderwege. Vom Hotel bis hinunter zum Ufer des Rheins und hoch hinauf bis auf 2729 Meter über Meer. Pssst! ganz unter uns: Ein Streifzug durch «Uaul Scatlè», den höchstgelegenen Fichtenurwald Europas lohnt sich ganz besonders. Aber nicht weitererzählen!

Biken

Wer es entspannt mag, leiht sich bei einem unserer Partner ein E-Bike und pedalt damit herum bis das letzte Strichlein vom Akku blinkt. Ambitionierten Naturen reicht das natürlich nicht. Auf sie warten zwischen Rheinquelle und Rheinschlucht 1299 Kilometer Bikenetz mit allen Schwierigkeitsgraden, die man sich wünschen kann. Immer noch zu Wischiwaschi? Dann sind Sie eindeutig ein Kandidat für die «Tura roiala» (Königsetappe), auf einer Distanz von 71 km sind nicht weniger als 2700 Höhenmetern zu überwinden! Diese «Tortura» ist selbst für Hartgesottene eine Herausforderung. – Lust auf ein spezielles Bike? Kein Problem: Die Gäste des La Val mieten Bikes und E-Bikes bei den Partner in der Region zu vergünstigten Konditionen!

Winter

Auch im Winter begeistert Brigels seine Gäste mit paradiesischen Zuständen: Loipen und Pisten in allen Farben, Schlittelbahnen, Winterwanderwege und Skitour-Möglichkeiten. Sonne und Schnee, Erholung und Spass bis zum Horizont. Und weil der Winter irgendwie sperriger ist als der Sommer, gibt’s bei uns Schlitten und Schneeschuhe gratis zum Ausleihen. Wir wünschen Ihnen viel Spass damit!

Ski & Snowboard

Viel Sonne, viel Schnee, viele Pisten, nicht viele Leute. Das ist schon längst die Brigelser Erfolgsformel. Und während man sich andernorts beim Anstehen auf die Füsse tritt, schwingen Sie in Brigels bereits ein weiteres Mal zu Tal. So muss es doch sein! Kein Wunder, kürte das ADAC-Reisemagazin unser Skigebiet bereits 2009 zum Sieger in der Kategorie «klein und fein». By the way: Die Talstation der Bergbahn und die Schneesportschule erreichen Sie vom Hotel aus bequem zu Fuss oder noch bequemer mit dem kostenlosen Ortsbus.



Newsletter
Bitte rechnen Sie 9 plus 5.